Immer, wenn sie Bücher schrieb.

Interview & „Nachtmahr“

blogromywolf110

Es ist schone in Weilchen her, aber da ich in den letzten Wochen in Arbeit was ertrunken bin, komme ich erst jetzt dazu, hier auf das Interview hinzuweisen, das die wunderbare Susann Julieva mit mir geführt hat. Wenn ihr wissen wollt, miit welcher meiner Figuren ich mal einen schönen Abend verbringen möchte, ob Indie-Publishing eine Alternative für mich wäre und wer meine Spione in einem Kinofilm spielen würde  – auf Susanns Blog findet ihr die Antworten :)

Außerdem ist Ende Juni die dritte Folge der Spione erschienen und mittlerweile auch auf Amazon für Kindle erhältlich. In dieser Folge komplettiert sich das Team endlich, und nebenbei wird es ganz romantisch. Mehr zur Folge erfahrt ihr hier.

Das war es auch schon. Die Arbeit wird nicht weniger. Gott sei Dank! :)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>